SHAH RUKH & KAJOL

Nicht nur für mich [die Webmasterin] sind sie DAS Traumpaar Bollywoods - und deshalb stehen sie bei uns auch an erster Stelle bei den Jodis.

Auch wenn Shah Rukh mit anderen Partnerinnen - teilweise auch mehrfach - erfolgreiche Filme gedreht hat: die spezielle Chemie zwischen ihm und Kajol ist in jeder gemeinsamen Szene, in jedem gemeinsamen Film zu spüren. Ihre Blicke, ihre Umarmungen - man hat das Gefühl, sie seien auch privat ein Paar. Das sind sie wie bekannt nicht, aber die besten Freunde fürs Leben seit Jahrzehnten. Wie sehr sie sich schätzen, hört man auch immer wieder in den vielen Interviews, die sie alleine oder gemeinsam geben. Es gibt wohl kaum ein zweites Paar, das so harmoniert - weder in Bollywood noch in Hollywood!  

In Mushtaq Shiekh's Buch Shah Rukh Can ist nachzulesen, dass Kajol, die berühmteste »bessere Hälfte« Shah Rukhs auf der Leinwand,  sagt: »Jeder redet ständig davon, wie gut wir beide auf der Leinwand aussehen. Aber ich denke, das hat etwas mit dem Wohlfühlgrad zu tun. Wenn du mit den Leuten um dich herum gerne zusammenarbeitest, dann sieht man das auf der Leinwand. Er ist mein Freund, ein sehr lieber Freund, und das sieht man auf der Leinwand immer.«

Mehr Worte braucht es  zu diesem besonderen Paar wohl nicht  - wir Fans schauen uns die beiden einfach immer wieder gerne an und geniessen sie... 

prev next

 

Ein echten und besonderen "Leckerbissen"...


... möchte ich Euch hier präsentieren: 

Shah Rukh und Kajol promoten rechts gleich selber ihre Performance bei den Sansui Colors Stardust Awards 2015

Diese ist deshalb schon mal einmalig, weil einerseits Kajol sonst sehr selten bei Awards-Verleihungen auf der Bühne steht und eine Showeinlage präsentiert. Umso mehr begeisterte sie mich.

Andererseits ist es aber auch eine Live-Performance vom Dilwale-Team, d.h. auch Varun und Kriti werden darin vorkommen.

Aber lasst Euch einfach überraschen - mir ging eine wohlige Schauer durch den ganzen Körper, als ich sie mir das erste Mal anschaute - sooo schöööön...  !

 

Gemeinsame Interviews 

Rund um den Release von DILWALE wurden etliche Interviews mit Shah Rukh und Kajol geführt. Hier alle aufzulisten und einzubinden, ist fast unmöglich. Ein paar interessante und amüsante könnt Ihr Euch hier aber ansehen und -hören. 


Trailer ihrer gemeinsamen Filme


DILWALE -  Ich liebe Dich 

(Dezember 2015) 

Mit DILWALE, welcher in Indien am 18. Dezember 2015 - richtig zu Weihnachten - in die Kinos kam, haben sie einen weiteren tollen Film zusammen gedreht. Auch wenn er in Indien in den Kinos wohl nicht so ganz erfolgreich lief wie erhofft: in Europa wurde er mit Spannung erwartet - und mit ebenso viel Begeisterung in den Kinos von den zahlreichen Fans beklatscht.

Uns hat der Film sehr gefallen - wer von Euch hat ihn auch gesehen?


My Name is Khan 

(2010) 

Shah Rukh und Kajol kamen sogar 2010 persönlich an die Berlinale, um ihren gemeinsamen Film vorzustellen. SRK spielt einmal mehr seine Rolle perfekt, man nimmt ihm den Authisten zu 100% ab, und Kajol überzeugt auch in ihrem Part.

Ein sehr berührender, dramatischer, aber wunderbarer Film - wenn auch vor einem sehr traurigen Hintergrund: 9/11.



Kabhi Kushi Kabhie Gham -  In guten wie in schweren Tagen 

(2001)

Für mich einer der schönsten Bollywood-Filme, weil er einfach alles drin hat: Romantik, Liebe, Tradition, Familie, Musik, Tanz, Trauer, Freude...

Er ist der indische Film mit den bislang dritthöchsten Einspielergebnissen im Ausland nach My Name Is Khan und Kabhi Alvida Naa Kehna – Bis dass das Glück uns scheidet. 




Kuch Kuch Hota Hai -  Und ganz plötzlich ist es Liebe

 (Oktober 1998)

Der Film ist eine Romanze mit einer melodramatischen Handlung, in der Shah Rukh mit Kajol ihre erfolgreiche Leinwandchemie von ihrem früheren Film Dilwale Dulhania Le Jayenge wiederholen. Der Film war in Indien sehr erfolgreich und gewann die meisten wichtigen Preise in der Filmfare Award Zeremonie im Jahr 1999, so u.a. für die besten Hauptdarsteller und für die besten Nebendarsteller (Rani Mukerji und Salman Khan). Auch die Zee Cine Awards für die besten Hauptdarsteller und die beste Nebendarstellerin gingen im 1999 an diesen Film.



Dilwale Dulhania Le Jayenge - Wer zuerst kommt, kriegt die Braut

(Oktober 1995)

Der Film wird als ein Meilenstein in der Geschichte des Bollywood-Kinos angesehen, da er frischen Wind in indische Liebesgeschichten brachtedurch die Einführung von Indern , die außerhalb von Indien leben. Außerdem wird die Schweiz als Drehort benutzt, wo ein großer Teil der Geschichte und der Tanzszenen stattfanden; etwas, das viele spätere Filme inspirierte. 


DDLJ lief seit dem 19. Oktober 1995 täglich im Mumbai's Maratha MandirKino. 

Am 12. Dezember 2014 erreichte der Film den stolzen Rekord von 1000 Wochen im selben Kino und hält damit auch den Weltrekord für den Film mit der längsten Laufzeit!

Am 19. Februar 2015 flimmerte er nach insgesamt 1009 Wochen zum etzten Mal über die Kinoleinwand - 210 Besucher sassen in dieser "Dernière" im Kinosaal.

Während den Dreharbeiten zu DILWALE wurde diesem speziellen Jubiläum gedacht und ein humorvoller Trailer gedreht...

 
 


Und hier noch ein weiterer Leckerbissen:

Shah Rukh und Kajol feierten dieses besondere Jubiläum 1000 Wochen DDLJ im Maratha Mandir Kino mit einem gebührenden Event. 

Wenn Ihr 132 Minuten Zeit habt und etwas Hindi-Englisch versteht - was aber nicht zwingend nötig ist, weil man den beiden, auch ohne sie vollkommen zu verstehen, gerne zuhört - dann könnt Ihr hier ein sehr unterhaltsames Gespräch zwischen Shah Rukh und Kajol erleben...


Karan & Arjun 

(Januar 1995)

Die beiden Khan's - Salman und Shah Rukh - spielen in diesem Film zwei Brüder namens Karan und Arjun, welche zuerst getötet und dann - als die Bitten ihrer Mutter Durga von der Göttin Kali gehört werden  - in verschiedenen Familien wiedergeboren werden, Karan als Ajay, und Arjun als Vijay. Bei diversen Begegnungen erkennen Ajay und Vijay, dass sie Karan und Arjun sind, und sie kehren zu ihrer Mutter Durga zurück, um sich an ihrem Mörder zu rächen.

In diesem Film spielten Kajol und Shah Rukh zum 2. Mal ein Liebespaar.


Baazigar 

(1993)

Baazigar war einer der erfolgreichsten Filme des Jahres 1993 und der erste Film des Traumpaares Shah Rukh und Kajol 

In dieser Geschichte geht es anders als sonst, nicht um einen Spieler, der die Herzen von schönen Frauen stiehlt; vielmehr geht es darum, dass er die Herzen der Töchter seines Erzfeindes stiehlt, um sich an dem Mann zu rächen, der ihm und seiner Familie alles genommen hat.